24. Mai 2024

Die AG Nuklearia stellt sich vor

Der Konflikt zwischen der Arbeitsgruppe "Nuklearia" und den "Anti-Atom-Piraten" hat in der Piratenpartei für viel Aufsehen gesorgt. Spätestens der Flyer der Nuklearia, für den der Verfasser zwischenzeitlich mit einer Abmahnung bedacht wurde, hat die "Pro-Atom-Piraten" bekannt gemacht. Doch was wollen "die" eigentlich? Wofür steht die Nuklearia tatsächlich, wie unterscheidet sich ihre Position von der empfundenen Mehrheit der Piraten, und warum sind sie trotz allem so engagiert in der Piratenpartei? Was genau wollen die Anti-Atom-Piraten, wie stehen sie eigentlich zur Piratenpartei, und woher kommt dieser Konflikt? Die Flaschenpost bat beide Gruppen um eine Vorstellung, damit Piraten das tun können, was sie tun wollen: Den Dingen auf den Grund gehen und faktenbasierte Entscheidungen treffen.