24. Juli 2024

Hessen: Rot-Grün möglich – Piraten bei 1,9%

Die Flaschenpost will den Hessen-Piraten zu allererst für den unermüdlichen Einsatz im Wahlkampf auf die piratige Schulter klopfen. Auch in Hessen gilt: wir haben die Themen, die sich erst morgen in Stimmen niederschlagen werden. Noch war die Wählerangst wohl auch in Hessen größer, als die Angst vor Datenklau und Überwachung. Nach der Wahl ist also vor der Wahl - und dann "zischts wie Äbbelsaft"!