21. April 2024

Das Projekt Perikles – Spenden für den Bundesvorstand

Seit einiger Zeit sorgt eine Spendenaktion für den politischen Geschäftsführer Johannes Ponader für Aufregung in den Reihen der Piraten. Kritik wurde unter anderem daran geübt, dass dabei lediglich der politische Geschäftsführer finanziell unterstützt wird, nicht aber die anderen acht Vorstandsmitglieder. Am 28. August 2012 rief Andreas Popp, ehemals Stellvertretender Vorsitzender der Piratenpartei, eine zweite Spendenaktion ins Leben. Die Flaschenpost sprach mit Andreas über diese Aktion.