19. Juli 2024

Eindrücke vom FlauschCon

Letztes Wochenende fand in Bielefeld die FlauschCon statt. Unter dem Motto "Das Barcamp für Piratenkultur" waren vielfältige Vorträge angesetzt. Über PR, Ehrenamt, Umdeutung des Bällebads bis zum Geschichtenerzähler streckten sich die angebotenen Diskussionen und Workshops. Der Flausch erhielt die Bedeutung des guten Umgangs untereinander. Flauschen sollte heißen, gut zusammen zu arbeiten, konstruktiv zu kritisieren und einander zu unterstützen. Das lässt sich in vielen Situationen einsetzen, beim Shitstorm, bei unterschiedlichen Standpunkten sowie bei der gegenseitigen Motivation.