18. Mai 2024

Freihandelsabkommen mit den USA für „Alle von Vorteil“?

Das Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU bieten nicht nur Chancen. Solch ein Vertragswerk steht oft über den Gesetzen der Teilnehmerländer. So werden Parlamente entmachtet und Wirtschaftsinteressen an den Abgeordneten vorbei durchgedrückt. Schafft das geplante Freihandelsabkommen nicht nur Zölle und Bürokratie ab, sondern auch die Schranken, die heute Softwarepatente und gentechnisch veränderte Lebensmitteln draussen halten?