13. April 2024

Urteil zur Vorratsdatenspeicherung

Der europäische Gerichtshof stellte klar: Ohne Verdacht auf Straftaten ist eine Datensammlung nach EU-Recht rechtswidrig. Mit diesem Richterspruch ist die Vorratsdatenspeicherung, wie sie die EU-Kommission vorsah, Geschichte.