17. April 2024

Informationsfreiheit: Unbekanntes Flugobjekt

Immer mehr Menschen machen von ihrem Recht auf Zugang zu Informationen öffentlicher Stellen Gebrauch. Im vergangenen Jahr wurden 3.280 Anträge auf Informationszugang gestellt. Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreihet, Peter Schaar, beklagt in seinem 3. Tätigkeitsbericht Bestrebungen öffentlicher Behörden, das Recht auf Informationsfreiheit schrittweise zu untergraben.