15. Juli 2024

Es gibt kein Recht auf “wegsehen”

Zum ersten Mal in der 50-jährigen Geschichte der Münchner Sicherheitskonferenz hielt der Bundespräsident die Eröffnungsrede. Thomas de Maizière betonte viele "wenn" und "aber". Letztlich will er Menschenrechte auch militärisch durchgesetzt wissen. Die Verteidigungsministerin erweckt nicht den Eindruck, als wolle sie sich dem verschliessen.