22. April 2024

Anarchie als Utopie und Sozialliberalismus als Konzept

Die bedrohlichste Gefahr für uns überzeugte Demokratinnen und Demokraten ist nämlich menschenverachtende, Macht missbrauchende Autokratie, also übergriffige Staatspräsenz. Mit menschenfreundlichem, machtkritischem Anarchismus als anarchistische (libertäre) Lehre verbindet hingegen die gemeinsame Angst vor nicht kontrollierbarer Herrschaftsmacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert