24. Mai 2024

Das Dilemma von Sozialliberalismus im Wirtschaftsleben

Sobald ein Staat als Obrigkeit den Bürgerinnen und Bürgern das Denken quasi abnimmt, entfällt wirtschaftsbezogene Kritikfähigkeit. Solange der Staat Zigaretten, Süßigkeiten, Computerspiele usw. nicht verbietet, kann das doch alles nicht so schlimm sein, meinen viele und verlassen sich beim eigenen Konsum darauf.