27. Mai 2024

Die Pandora Papers – und warum es doch Hoffnung gibt.

Sie werden es sicher schon gelesen haben: Eine der bislang größten journalistischen Untersuchungen zu Steueroasen zeigt, wieder einmal, neue Dimensionen der Steuerhinterziehung und Geldwäsche. Und ja, auch dieses Mal sind wieder führende Politiker dabei - aber ganz ehrlich, wundert das ...

1 thought on “Die Pandora Papers – und warum es doch Hoffnung gibt.

  1. Wichtig wäre das mal alle Verträge mit der Privatwirtschaft, auch auf Ebene der Kommunen offen gelegt werden müssen !

    Dann gäbe es viel weniger Möglichkeiten da noch irgendwo Korruption irgendwo zu verstecken ohne das es sofort auffliegt !!!

Comments are closed.